Acerola – natürliches Vitamin C

— Acerola – natürliches Vitamin C —

Acerola FAQ

Häufige Fragen zu unseren Acerola-Produkten

Was ist der Unterschied zwischen natürlichem und synthetischem Vitamin C?

Unser Acerolapulver wird aus ganzen Früchten gewonnen, d. h. es enthält neben Vitaminen auch weitere wichtigen Pflanzenfasern und Flavonoide, die synthetisch hergestellten Vitaminen fehlen.

Warum ist das BIO-Acerolapulver gelblich und nicht so rosa wie das konventionelle Acerolapulver?

Wir verwenden für unser normales Acerolapulver reife und unreife Kirschen in einem ausgewogenen Verhältnis um die spezifischen Eigenschaften beider Reifegrade zu nutzen.

Bio-Acerolakirschen werden bislang leider nur im unreifen Zustand angeboten, was die gelbliche Farbe und den weniger säuerlichen Geschmack des Endproduktes erklärt.

Warum gibt es immer wieder Lieferschwierigkeiten bei BIO-Acerola?

Es gibt bislang nur sehr wenige Bioplantagen und erschwerend kam dieses Jahr noch das schlechte Wetter hinzu. Während der ersten Monate erlebte Brasilien außergewöhnlich starke, nicht endende Regenfälle, die ganze Regionen überschwemmten.

Die Landwege zu den meisten Bioplantagen waren über Wochen hinweg unpassierbar, die Sträucher standen unter Wasser.

Gibt es Acerolapulver auch ohne Trägerstoff?

Zur Herstellung von Acerolapulver ist bei Anwendung des Sprühverfahrens ein Trägerstoff notwendig, da das Acerolapulver sonst extrem sauerstoffempfindlich wäre und schnell verklumpen und verderben würde. Wir verwenden als Trägerstoff aus genfreiem Mais gewonnenes Maltodextrin.

Was ist so besonders an AMAZONAS Acerola?

Aufgrund der Erfahrung und dem fundierten Wissen verarbeitet unser Lieferant in einem speziell für uns entwickelten Verfahren reife und unreife Früchte in einem ausgewogenen Verhältnis, um die spezifischen Besonderheiten der jeweiligen Reife optimal zu nutzen. Grüne Acerolakirschen weisen mehr Vitamin C auf als die gereiften Früchte. Allerdings fehlen der unreifen Frucht die Pflanzenstoffe, Flavonoide, die sich erst während des Reifeprozesses entwickeln.

In reifen Acerolafrüchten ist hingegen neben dem Vitamin C auch das ganze Spektrum an Pflanzenstoffen, Fructose usw. enthalten. Allerdings steigt beim Reifen der Früchte auch der Gehalt an Fruchtzucker, der aufgrund seiner Sauerstoffempfindlichkeit dem Acerolapulver Feuchtigkeit entzieht und das Pulver verklumpen lässt.

Was bedeutet "NRV" in der Nährwerttabelle der Etiketten?

Nährstoffbezugswerte NRV (nutritient reference values) bezeichnen die Referenzmenge für die tägliche Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen für Erwachsene.

Warum wird BIO Acerola Pulver manchmal klebrig?

Unser BIO Acerola Pulver ist ein 100 % natürliches Produkt, das mit Hilfe des BIO Trägerstoffes Maltodextrin (aus Maniok) hergestellt wird und frei von Zusätzen wie Farbstoffen oder synthetischem Vitamin C ist. Für 1 kg Pulverextrakt werden 10 - 11 kg Acerolakirschen verwendet (Konzentration 10:1 bis 11:1). Dieses hoch konzentrierte Acerola Pulver weist einen hohen Gehalt an Fruchtzucker auf, der sehr empfindlich auf Sauerstoff reagiert und bei zu viel Sauerstoffkontakt zum Verklumpen des Pulvers führen kann. Dies lässt sich vermeiden, indem die Dose trocken aufbewahrt und nicht lange offen gehalten wird.


Hier finden Sie allgemeine FAQ zu unserem Angebot